Schlagwörter

, , ,

Es gibt mal was Aufgewärmtes (Rest türk. Linsensuppe), darum hier eine kleine Lobpreisung: Nicht so hübsch wie die Hotpans von Kuhn Rikon, aber genauso praktisch: die Garboxen von Schulte Ufer und die dazu passenden Kochtöpfe der Serie Romana-i. Im Prinzip so wie die alten Kochkisten: eine  Styropoorschale  für die 1,5 und 3 Liter Töpfe mit einem Styropoordeckel. Hübsch mausgraues Styropoor übrigens. Die Kochtöpfe sind hervorragend verabreitet, haben einen eingezogenen Kupferkern im Boden, sind also für alle Herde geeignet. Nach kurzer Ankochzeit wird der Topf in die Garbox gestellt, und nach entsprechender Wartezeit ist das Essen gar.

Sehr praktisch für Kartoffeln, Nudeln und Reis etwa!

Haushaltswarenshops mit lustigen Namen machen jetzt übrigens Friseurgeschäften mit lustigen Namen Konkurenz, „cook mal“ habe ich zum Beispiel heute entdeckt…

Advertisements