Schlagwörter

, ,

Ein einfaches Schwarzkohl-Nudel Rezept:

  • Schwarzkohl
  • Nudeln
  • Knoblauch, Salz, Pfeffer
  • Pinienkerne

Schwarzkohl waschen, die groben Blattrippen entfernen und in schmale Streifen schneiden. In reichlich kochendem Wasser etwa 4 Minuten blanchieren. In dem Wasser die Nudeln kochen. In einer Pfanne Pinienkerne kurz ohne Öl anrösten und zur Seite stellen, den fein gehackten Knoblauch in Olivenöl anbraten, Schwarzkohl dazu geben. Kurz dünsten und die gekochten Nudeln dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und geriebenem Käse servieren.Es ist Kürbiszeit, also eine Scheibe vom Butternut abgeschnitten und gewürfelt mit dem Knoblauch angebraten.

Advertisements