Schlagwörter

, , , ,

Superfreak Vegan hat mich mit ihrem Blogbeitrag http://aberbittemitsojamilch.com/2012/01/09/ps-oder-gewurzparadies/ angefixt, und so habe ich mir mal von P&S https://www.pfeffersackundsoehne.de/ ein Bild gemacht! Gleich in einem Aufwasch konnte ich dann noch die derzeit beste Espressomaschine auf dem Markt, von Slayer aus Seattle, angucken, und 2 hervorragene Espressi trinken.

Das Angebot bei P&S ist derzeit noch gut überschaubar, soll aber an Umfang zunehmen. Verkauft werden die Gewürze in einem schönen Keramikgefäß mit Korkdeckel, Nachfüllpacks werden derzeit ins Sortiment aufgenommen.

Auf der Heimfahrt durch das Kannebäckerland ist mir dann das Hinweisschild zum Werksverkauf von rastal aufgefallen, also gleich mal reingeschaut und ein großes Sortiment der Glaswaren von rastal gesehen. Zum Preisvergleich fehlen mir die Ladenpreise, aber es gibt einen Sonderpostenverkauf, und halt die reguläre Ware.

Gleich gegenüber befindet sich das Keramikmuseum Westerwald und ortseingangs die Keramikinsel. Dort sind 40-50 Keramikwerkstätten aus dem Westerwald vertreten, von Salzglasur über Kitsch bis zu schönen Gebrauchsgegenständen und faszinierender Keramikkunst ist alles zu finden. Die Gewürztöpfe von P&S werden übrigens im Westerwald hergestellt.

Zu essen gab es übrigens die Portugiesische Grünkohlsuppe von gestern und 2 Hirseselleriepuffer mit einem kleinen Rest der Bohnen/Tomatensauce von vorgestern.

Bilder folgen

Advertisements