Schlagwörter

, , , , , , , , , , , ,

Veggiestan von Sally Bucher erweist sich als echter Glücksgriff, das nächste tolle Rezept 🙂 Mit vorgekochten Kichererbsen (aus der Dose/Glas, oder selber gemacht) sehr schnell gemacht:

Fuer 1 Person:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 Gramm zarte Kohlblätter
  • 2 Tomaten
  • etwa 400 Gramm Kichererbsen
  • 1 TL Minzsauce
  • Olivenöl, Salz und Pfeffer
  1. Den Knoblauch in etwas Olivenöl anschwitzen, die Kohlblätter gut unterrühren.
  2. Nach einigen Miuten, wenn die Kohlblätter etwas zusammengefallen sind, die gewürfelten Tomaten, Kichererbsen und Minzsauce unterrühren und einige Minuten garen.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Dazu gibt es Reis.

Ein sehr schnell zubereitetes Gericht, preiswert, gesund und schmackhaft 🙂

Statt Minzsauce (von der ich am naechsten Tag eine angebrochene Flasche im Kuehlschrank gefunden habe, ein anderer Freiwilliger hat die wohl zurueckgelassen) habe ich gefriergertocknete Minze genommen.

-Bild folgt noch-

Advertisements