Schlagwörter

, , , , , , , ,

L1040024Mal den Kühl- und Vorratsschrank etwas leergeräumt! Heraus kam diese leckere Suppe/Eintopf!

6 Portionen

  • 2 Süßkartoffeln
  • 1 Glas Kichererbsen
  • 1 Poree
  • 1 rote Paprika
  • 4 Möhren
  • Lauchzwiebel
  • 1 Tasse Quinoa&Buchweizen
  • Sonnenblumen- und Kürbiskerne
  • Kürbiskern- und Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  1. Poree waschen und in Stücke schneiden und in Olivenöl anschwitzen.
  2. Süßkartoffel schälen und in Stücke schneiden, ebenfalls ins Olivenöl geben.
  3. Parika schneiden und auch anbraten.
  4. Mit Gemüsbrühe ablöschen, ca. 45 Minuten garen lassen.
  5. Quinoa und Buchweizen mit der doppelten Menge kochendem Wasser aufsetzen und gut 20 Minuten ziehen lassen. Das Wasser sollte komplett aufgesogen sein.
  6. Salzen und mit Lauchzwiebel und Olivenöl versetzen.
  7. Die Suppe mit dem Pürierstab pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Mit Sonnenblumen- und Kürbiskernen sowie Kürbisöl servieren.
Advertisements